Durch Tippfehler & Vertipper bei eBay Schnäppchen finden!

So funktioniert es:

Artikel bei eBay, die Vertipper im Titel oder in der Beschreibung enthalten, werden durch die normale Suche nicht gefunden. Diesen Umstand macht sich unsere Schreibfehler-Suche zunutze und sucht nach genau diesen Auktionen.

So starten Sie die Tippfehlersuche:

Sie können die Treffer der Tippfehler noch weiter eingrenzen indem Sie in den Suchergebnissen auf der linken Seite die passende Kategorie anklicken.

Dann werden Ihnen nur die Tippfehler bei eBay aus dieser Kategorie angezeigt.

Über Tippfehler in ebay-Auktionen

Eine erstaunlich große Menge von ebay-Verkäufern fügen dumme Tippfehler in ihre Auktionen ein, wenn sie sie bei ebay einstellen.

Durch diese leichtsinnig verursachten Fehler werden jeden Tag Tausende falsch geschriebener ebay-Artikeln einfach nicht verkauft, da sie durch die in ebay eingebauten Suchalgorithmen nicht gefunden werden können.

Aufgrund der Tatsache, dass diese Tippfehler-Auktionen schwerer zu finden sind, werden darauf auch üblicherweise weniger Gebote abgegeben und sie erzielen einen niedrigeren Preis, als wenn die Artikel richtig beschrieben worden wären (falls sie überhaupt verkauft werden).

Als Ergebnis dieser Tatsache können Sie diese eBay-Vertipper dazu nutzen, um sich selber ein echtes Schnäppchen zu sichern. Oder Sie nehmen den Artikel, den Sie billig gekauft haben, stellen ihn mit der korrekten Beschreibung wieder bei eBay ein und machen durch diesen eigentlich vermeidbaren Fehler eines anderen einen guten Gewinn.

Beliebte Tippfehler:

News zu Möbel & Wohnen

Möbel, flexibel wie das Leben
Das weiß auch Phillipp Waltner, Geschäftsführer des Hohenemser Möbelhauses CASA. „Die erste eigene Wohnung ist meistens nicht so groß, da muss man mit dem vorhandenen Platz intelligent umgehen“, so Wa...

Das Sofa aus dem Internet - Deutsche kaufen Möbel zunehmend online
Während sich von den 50- bis 59-Jährigen Verbrauchern noch 59 Prozent beim Bummel durch ein Möbelhaus inspirieren lassen, sind es bei den unter 30-jährigen nur noch 46 Prozent, wie kürzlich die Studie ...

Immobilien: Deutsche kaufen Möbel zunehmend online
Während sich von den 50- bis 59-Jährigen Verbrauchern noch 59 Prozent beim Bummel durch ein Möbelhaus inspirieren lassen, sind es bei den unter 30-jährigen nur noch 46 Prozent, wie kürzlich die Studie ...

Deutsche kaufen Möbel zunehmend online
Während sich von den 50- bis 59-Jährigen Verbrauchern noch 59 Prozent beim Bummel durch ein Möbelhaus inspirieren lassen, sind es bei den unter 30-jährigen nur noch 46 Prozent, wie kürzlich die Studie ...

Wohnexperiment im Museum So wird ein nackter Mensch zum Möbel
Der New Yorker Künstler Nikolas Bentel wollte wissen, wie es ist, ein Gebrauchsgegenstand zu sein. Dafür wurde er selbst zum Möbelstück. Ein nackter Mensch als Möbelstück! Der amerikanische Künstler, ...

Den Dschungel in den eigenen vier Wänden Tropical Print macht die Wohnung zum Urwald
Exotische Blumen, Bäume und andere Urwaldpflanzen – Tropical Prints machen aus einer Wohnung ein immergrünes Tropenparadies! Die Prints findet man mittlerweile überall: Sie zieren Wände, Möbel, Kleidu...

Ikea gewährt alten Möbeln eine zweite Chance
In jedem Einrichtungshaus in Österreich kann man nun gebrauchte Ikea-Möbel zurückgeben, statt sie wegzuwerfen – und bekommt auch noch Geld dafür. In der Fundgrube wartet das Möbel auf einen neuen Besi...

Eröffnung Ikea in Indien – Möbel für den Massenmarkt
Das Paar kennt Ikea von einem Arbeitseinsatz in den USA. Nach ihrer Rückkehr nach Hyderabad fehlt in ihrer Wohnung noch ein Esstisch – nach dem wollen die beiden heute Ausschau halten. „Ich glaube, Ik...

Nehmen Sie Einrichtungsideen aus den Ferien mit
Das Allerwichtigste, das wir von den Ferien mit nach Hause nehmen können, ist die Freude am unkomplizierten Wohnen. In Ferienhäusern finden wir meist nicht alles so, wie wir es gerne möchten. Am erste...