43331 Tippfehler-Ergebnisse für China bei ebay

Sie sind hier: Hauptkategorie >

Über Schreibfehler in ebay-Versteigerungen

Produkte bei eBay, die einen Schreibfehler im Namen oder in der Erklärung enthalten, werden mit den voreingestellte Suche absolut nicht aufgespürt. Den Fall macht sich unsere Vertipper-Suche zunutze und sucht nach genau den Versteigerungen. Eine bemerkenswert große Gruppe von ebay-Verkäufern fügen blöde Schreibfehler in ihre Versteigerungen ein, wenn sie ebendiese bei ebay einstellen. Als Folge werden tagtäglich mittels dieser sorglos verursachten Fehler Tausende verkehrt beschriebene ebay-Produkte schlichtweg auf keinen Fall abgesetzt, da sie anhand der in ebay installierten Suchalgorithmen auf keinen Fall gefunden werden können. Anhand der Gegebenheit, dass ebendiese Lapsus Calami-Versteigerungen schwerer zu finden sind, werden darauf auch üblicherweise geringere Gebote abgegeben und ebendiese erreichen einen geringeren Preis, als wenn sie akkurat beschrieben worden wären (falls sie überhaupt verkauft werden). Als Ergebnis dieser Tatsache vermögen Sie diese eBay-Vertipper dazu gebrauchen, um sich selber ein echtes Angebot zu ergattern, oder Sie nehmen die Waren, welche Sie kostengünstig gekauft haben, platzieren sie mithilfe einer fehlerfreien Beschreibung wieder bei eBay ein und realisieren anhand dieser an und für sich vermeidbaren Fehler eines anderen einen reichlichen Gewinn.

Vertipper von China:

Zum Begriff China wurden folgende 49 Tippfehler generiert:
cbina, cchina, cgina, ch7na, ch8na, ch9na, cheena, chhina, chia, chian, chiba, chiena, chiga, chiha, chiina, chija, chima, chin, chinaa, chine, chinna, chinq, chins, chinw, chinx, chiny, chjna, chkna, chlna, chna, chnia, chona, chuna, cihna, cina, cjina, cmina, cnina, ctina, cuina, czina, dhina, fhina, hcina, hina, khina, shina, vhina, xhina

News zu China

China Chunlai Education: Das dürfte so richtig spannend werden!
China Chunlai Education, ein Unternehmen aus dem Markt "Bildungsdienste", notiert aktuell (Stand 00:28 Uhr) mit 1,53 HKD sehr ...

Handelsstreit: China will Kompromiss - Treffen diese Woche wird entscheidend
Die US-Regierung von Präsident Donald Trump hat die Sonderzölle auf Waren aus China empfindlich erhöht. Die Gespräche über ...

Suning.com übernimmt Carrefour China, baut FMCG-Segment massiv aus
Nach der strategischen Akquisition der landesweit 37 Stores des chinesischen Gewerbeimmobilien-Riesen Wanda Group Anfang dieses ...

Chinas Botschafter gibt USA alleinige Schuld am Handelskrieg
Der chinesische Botschafter in Berlin, Wu Ken, hat den USA die alleinige Schuld am Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten ...

China Sanjiang Fine Chemicals: Was Sie wissen sollten?
Am 24.06.2019, 23:48 Uhr notiert die Aktie China Sanjiang Fine Chemicals an ihrem Heimatmarkt Hong Kong mit dem Kurs von 1,66 HKD. ...

Unternehmensbewertung Wirtschaft und Politik kritisieren Chinas Ratingsystem scharf
BerlinBundespolitiker und Wirtschaftsvertreter sehen die Europäische Union und die Bundesregierung stärker in der Pflicht, sich ...

Scharfe Kritik an Chinas Ratingsystem für Unternehmen
Bundespolitiker sehen die Europäische Union und die Bundesregierung stärker in der Pflicht, sich mit dem Ratingsystem für in China tätige Unternehmen zu beschäftigen, das Peking derzeit aufbaut. ...

China Public Procurement: Was kann da noch kommen?
Am 24.06.2019, 02:00 Uhr notiert die Aktie China Public Procurement an ihrem Heimatmarkt Hong Kong mit dem Kurs von 0,3 HKD. ...

JD.com: Nach Qualität suchende Verbraucher treiben rekordbrechende Umsätze in China voran
Während des Geburtstagsverkaufs vom 1. Juni wurden bis zu 186.700 Tonnen importierte Frischlebensmittel verkauft, wovon 315 ...

China zapft deutsche Brauwirtschaft an
China liegt bei den deutschen Bierausfuhren auf Platz zwei hinter Italien. Der chinesische Markt selbst ist mit 440 Millionen ...

Zentralbanken, USA/Iran Konflikt, USA/China Disput und G-20 im Fokus!
Der Euro eröffnet heute gegenüber dem USD bei 1.1375 (07:15 Uhr), nachdem der Tiefstkurs der letzten 24 Handelsstunden bei 1 ...

Handelskrieg Chinas Botschafter gibt USA alleinige Schuld
Berlin – Der chinesische Botschafter in Berlin, Wu Ken, hat den USA die alleinige Schuld am Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und China gegeben. „Die chinesisch-amerikanischen ...